Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

02_Modell BrontosaurusZum Herstellen der Dinosaurierspuren habe ich mich einer einfachen Technik bedient. Zunächst habe ich eine Plateau aus Gips hergestellt. Um das Heben der Erdplatten im Laufe der Erdzeitalter darzustellen,

habe ich dieses Plateau aber nicht waagerecht, sondern leicht nach vorn geneigt geformt. Der Gips bekam etwas Zeit zum Antrocknen.

01_AusgrabungsstätteIn das Plateau habe ich dann mit einem Dinosaurier vom VEB Plaho die Fährten gedrückt. Parallel zu den ersten Spuren dann noch einmal, so dass der Eindruck einer Herde entstand. Sogar die Schleifspuren des Schwanzes sind zu sehen.

Anschliessend habe ich die Spuren und deren Ränder noch mit Pinsel und sehr wässriger Gipsmasse abgepinselt, so dass noch Spuren der jahrhundertelangen Erosion zu sehen sind. Ich bin gespannt, wie das Ergebnis nach dem Abtrocknen aussieht.

Über die farbliche Gestaltung muss ich mir noch ein paar Gedanken machen. Schliesslich sollen die Spuren ja auch für Besucher sichtbar sein.

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!