Vogeltränke als Service für unsere Gartenvögel

Die Wärme dieser Tage macht nicht nur uns als Menschen zu schaffen. Auch Tiere und Pflanzen haben durch die hohen Temperaturen Stress und haben unterschiedliche Möglichkeiten entwickelt, damit fertig zu werden.

Ähnlich wie wir Menschen genießen auch Vögel ein Bad im Wasser oder im Sand zur Abkühlung und zur Gefiederpflege.  Hinzu kommt, dass auch Vögel an warmen Tagen vermehrt Flüssigkeit aufnehmen.

Gartennutzer können durch eine einfache Blumenschale den Singvögeln in ihrem Garten eine Vogeltränke anbieten. Auch im Handel werden geeignete Vogeltränken angeboten. Ein Teich mit flachen Uferbereichen oder ein kleiner Bachlauf im Garten sind dann schon eine Luxusausstattung für die gefiederten Freunde.

Egal für welche Möglichkeit man sich entscheidet, Sauberkeit und somit Hygiene sind das A und O! Damit sich Parasiten, Salmonellen und Co. nicht in der Tränke vermehren können, sollte man einmal am Tag das Wasser wechseln und die Schale auswischen. Dabei versteht es sich von selbst, hier auf Reinigungsmittel und Chemikalien zu verzichten.

Ähnlich wie ein Futterhaus im Winter bietet solch eine Vogeltränke viele Möglichkeiten für tolle Naturbeobachtungen. Beim Aufstellen sollte darauf geachtet werden, daß sich Katzen und andere Raubtiere nicht ungesehen nähern können – also nicht direkt an einem Gebüsch.

Neben dem Spass an der Naturbeobachtung revanchieren sich die Vögel für diesen besonderen Service garantiert. Sie wecken einen sanft am Morgen mit ihrem Gesang und am Abend geben sie uns gern ein kostenloses Konzert zum Einschlafen.

Torsten

Torsten

Hallo,ich bin Torsten. Das Leben machte mich zum Optimisten mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler …
Torsten

Latest posts by Torsten (see all)

One Reply to “Vogeltränke als Service für unsere Gartenvögel”

  1. Ich hab jetzt direkt keine Vogeltränke, aber bei der Hitze habe ich immer eine große flache Schale für die Vögel draußen. Da gibts auch jeden Tag frisches Wasser rein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.