Blogarchiv2019-10-29T10:08:21+01:00

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert:

Das Reisen in meinem Leben

Ob ich ohne Reisen in meinem Leben glücklicher wäre, kann ich gar nicht sagen. Bisher habe ich über dieses Thema gar nicht wirklich nachgedacht. Vor kurzem aber bin ich bei Sabine von ferngeweht.de über ihre Blogparade Wie hat sich dein Reisestil verändert gestolpert. Das war dann wieder einmal ein Auslöser für meine Gedanken. […]

Von |13.11.2019|Kategorien: bewusster leben, familiengeschichte|Schlagwörter: , , |1 Kommentar

Jammerossi oder Besserwessi – mein Leben 30 Jahre nach dem Mauerfall

30 Jahre nach dem Mauerfall sollte es wohl an der Zeit sein, dass man die Vergangenheit ruhen lässt. Trotzdem sind es Erinnerungen, die sich in unser Gedächtnis eingegraben haben und durch diverse Auslöser wieder an die Oberfläche kommen. Erinnerungen halten sich an keine Zeitengrenze. Allerdings verblassen sie und werden mit der Zeit weichgespült. Dennoch geben viele heute noch lebende Menschen ihre Erinnerungen als Zeitzeugen an jüngere Generationen wieder. Und das finde ich richtig gut! Denn ich denke, wir sollten viel mehr und intensiver darüber reden. […]

Von |08.11.2019|Kategorien: familiengeschichte|Schlagwörter: , , , , |7 Kommentare

Lascaux – eine Zeitreise 20.000 Jahre zurück

Lascaux heisst einer der Orte aus meiner Kindheit. Damals wusste ich das noch nicht. Aber immer wieder schaute ich mir die Fotos und Zeichnungen von dort in meinen Büchern an. Fasziniert war ich von den Abbildungen, die die Menschen vor über 20.000 Jahren schon auf Felsen gemalt haben. Während meines Aufenthaltes im Südwesten Frankreichs hatte ich Gelegenheit, diesen magischen Ort zu besuchen. […]

Fotoparade 2019: meine kleine Reise durch das Fotojahr

Fotoparade 2019: Mit meiner kleinen Reise durch das Fotojahr möchte ich euch im Rahmen der #fopanet meine schönsten Reisefotos aus 2019 zeigen.

Von |15.10.2019|Kategorien: unterwegs, Deutschland, Fotografie|Schlagwörter: , , , |12 Kommentare

Kraniche fotografieren zum Kranichzug mit Beobachtungstipps

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert:

Kraniche fotografieren und beobachten kann man sehr gut in der Diepholzer Moorniederung. Hier sammeln sich jedes Jahr im Oktober und November die Kraniche. Unverkennbar naht der Herbst. Zeit für die Vögel, die es hier in Deutschland über den Winter nicht mehr hält, sich zu sammeln und gen Süden zu reisen. Beeindruckende große Vogelschwärme sind eines der Naturwunder mit denen unsere Heimat aufwarten kann und welches sich seit Jahrzehnten immer wiederholt. Noch einmal das Konzert hören, bevor der deutsche Winter die Natur mehr oder weniger mit eisigem Atem lähmt. Auf [...]

Rezension Großstadtwildnis – Auf Tiersafari in unseren Städten

Wer an GroßstadtWildnis denkt, hat nicht zwangsläufig das Bild der wilden Natur im Kopf. Tiere und Pflanzen zieht es jedoch immer mehr auch in die Städte. Und dann können wir sie erleben: diese GroßstadtWildnis und auf Tiersafari in unseren Städten gehen. Passend dazu hat Sven Meurs nun sein gleichnamiges Buch herausgebracht. […]

Von |26.09.2019|Kategorien: bewusster leben, buch und film, unterwegs in der natur|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare

Ich bin dann mal die Welt retten – gern auch zum 1.000 Mal

Können wir noch die Welt retten? Angesichts von Erderwärmung, Klimakatastrophe, Ressourcenverbrauch, Artensterben und weiteren hausgemachten Katastrophen ist diese Frage schwerlich zu beantworten. Sollen wir überhaupt noch etwas versuchen, um die Welt retten zu können? Meinerseits ein eindeutiges JA! Warum sollen wir eigentlich die Welt retten? Echt? Ihr fragt nach dem Warum? […]

Die 4 Bremer Stadtmusikanten in Waldesruh

In Bremen werden 200 Jahre Bremer Stadtmusikanten gefeiert. Bereits seit März und noch bis Ende September finden deshalb viele Veranstaltungen rund um die vier tierischen Musikanten statt. Das Märchen der Gebrüder Grimm kennt wohl jedes Kind. In Wahrheit ist dann doch einiges anders gelaufen. als man es sich immer erzählt. Möchtest du wissen, was die Bremer Stadtmusikanten mit Waldesruh verbindet? Dann solltest du hier weiterlesen. […]

Von |11.09.2019|Kategorien: waldesruh, 6. Bewohner, Geschichten aus Waldesruh|Schlagwörter: , |0 Kommentare

#Blogger4Natur: Domenik von Naturfotografie Domenik Schmid

Wieder einmal ist es Zeit für ein neues #blogger4natur – Interview. In meiner Reihe #blogger4natur möchte ich Blogger und andere verrückte Menschen interviewen, denen die Natur am Herzen liegt. Dabei lege ich bewusst Wert darauf, euch eine breite Palette von naturbegeisterten Menschen vorzustellen. Denn Natur schützen fängt meiner Meinung nach mit dem Begeistern für die Natur an. Wenn du auch Lust darauf hast, hier ein Interview zu geben, dann meld dich doch einfach bei mir! Heute: Domenik von Naturfotografie Domenik Schmid […]

Von |02.08.2019|Kategorien: #blogger4natur|Schlagwörter: , , , |2 Kommentare

Storchenpflegestation Wesermarsch in Berne

In der Storchenpflegestation Wesermarsch in Berne ist man mittendrin in der Natur. Und das kann man wirklich wörtlich nehmen. In dem vom Verein Storchenpflegestation Wesermarsch e.V. eingerichteten Beobachtungspunkt ist man umringt von Storchenhorsten. Die Besucher können wie in einem Kino live beim Storchenleben dabei sein. Rundherum klappert und fliegt es. […]