Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Stellprobe am Bahnhof WaldesruhIn letzter Zeit wurde nicht viel in Waldesruh erledigt. Mir fehlte die Muße und die Inspiration hier etwas zu machen. Ein paar Male habe ich die Züge kreisen lassen und mir das Konzept weiter überlegt.

Bei den Überlegungen habe ich auch einige Stellproben durchgeführt, wie hier im Bahnhofsbereich.

An Gebäuden werden hier das Empfangsgebäude vom Bahnhof Waldesruh und das Reiterstellwerk ihren Platz finden. Beide Gebäude hatte ich schon auf meiner ersten Platte aus Kindheitstagen.

Der Bahnhof bekommt natürlich noch zwei kleine Bahnsteige, von den die Reisenden in die Regionalbahn steigen können und auf dem anderen in die Züge für die grosse weite Welt gelangen. Ein einfacher Bohlenüberweg wird die Reisenden zu den Zügen kommen lassen.

Der Bahnhof steht schon immer in Waldesruh. Zumindestens als Kaiser Wilhelm die Bahnstrecke hierher eröffnete und auch das Empfangsgebäude einweihte. Das Reiterstellwerk hatte die Bundesbahndirektion im letzten Jahr hier gebaut, weil der Ort an das überregionale Bahnnetz angeschlossen wurde.

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!