Politik

Heute ist Politik in den Augen vieler Menschen nur ein Geschacher um Posten und um Geld. Ganz anders in Waldesruh. Wenn man von einer Demokratie sprechen kann, dann hier!

Zwar gibt es den Ortsvorsteher Egon Schulze, der zusammen mit zwei anderen Einwohnern den Ortsschaftsrat bildet – jedoch genießen alle drei Personen das uneingeschränkte Vertrauen aller Waldesruhler.

Der Grund dafür ist nicht nur die Nähe dieser Politiker zu ihren Einwohnern, sondern auch der, dass wichtige Entscheidungen ausnahmslos von der gesamten Bevölkerung einstimmig getroffen werden müssen.

Bis heute haben daran auch Interventionen großer Tourismusketten nichts geändert. Politikwissenschaftler fragen sich immer wieder, wie so etwas funktionieren kann.

Edgar Ente ist ein Kind aus Waldesruh. Er interessiert sich sehr für die Natur und die Entwicklung seiner Heimat. Als Reporter hat er großen Anteil daran, dass der Ort Waldesruh quasi von der Öffentlichkeit „wieder entdeckt“ wurde und berichtet vornehmlich vom Leben aus diesem Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.