Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Pflasterarbeiten am Parkplatz an der Rukollamühle in WaldesruhUrsprünglich sollte der Parkplatz an der Rukollamühle in Waldesruh aus Kostengründen nur eine Naturschotterfläche erhalten. Doch mit diesem Projekt waren die Waldesruher nicht einverstanden!

Nachberechnungen des Planungsbüros ergaben dann auch eine höhere Kostenbelastung durch jährliche Reparaturmaßnahmen im Gegensatz zu einer beständigeren Befestigung.Pflasterarbeiten am Parkplatz an der Rukollamühle in Waldesruh So wurde im Ortsschaftsrat dann auch beschlossen, den Parkplatz mit dem noch zur Verfügung stehenden alten historischen Pflaster aus der Erneuerung einer Ortsstraße zu pflastern.

Diese Maßnahme kostet zwar etwas mehr Arbeitszeit für die Gemeindearbeiter, schont jedoch die Kasse des Ortes vor teuren und immer wieder kehrenden Reparaturausgaben.

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!