Neuzugang im Fuhrpark: Mehrzweck-Diesellokomotive BR 118

Geschrieben von Torsten Berg

Dieser Beitrag wurde am 21.08.2014 aktualisiert.

Veröffentlicht wurde er am 06.06.2013.

Mehrzweck-Diesellokomotive BR 118Seit gestern hat der Fuhrpark in Waldesruh eine neue Attraktion: die Mehrzweck-Diesellokomotive BR 118.

Das Vorbild für diese Lok ist eine Mehrzweck-Diesellokomotive der Deutschen Reichsbahn Baureihe 118 mit hydraulicher Kraftübertragung.

Die Lokomotiven dieser Baureihe werden sowohl im Reisezug-, als auch im Güterzugdienst eingesetzt.

Ausgerüstet sind diese Lokomotiven mit zwei 12 KVD 21 – Dieselmotoren mit jeweils 1000 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 120 km/h.

Hersteller dieses Modells war der VEB PLASTICART Annaberg-Buchholz Werk 5, Zwickau. Das Baujahr dieses Modells ist leider nicht ersichtlich, die Lok hat damals lt. OVP 42,00 M gekostet.

Eine erste Testfahrt wurde natürlich gleich am Abend gestartet – die Lok schnurrt wie Schmidts Katze :-)

Kommentieren, Anregen und Diskutieren

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren!