Der rostrote Mühlenkater Timmy ist verärgert. In der Rukollamühle hat sich ein Marder eingenistet.

Und dieser Marder vergeht sich an seinem Katzenfutter. Eine Frechheit! Und wer jetzt glaubt, dass Timmy Angst hätte, der kennt Timmy nicht. Seitdem er diesen anmaßenden Eindringling an seinem Napf gewittert hat, weicht er nur unter Protest von seinem Platz. Heinz, der Müller und Ehemann von Tante Rukolla hat sich schon den zweiten Dreiangel von Timmy heute eingefangen. Irgendwann muss dieser widerliche Marder doch kommen und dann wird sich Timmy für den Diebstahl rächen!