Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Der Herbst beginnt und damit die Saison der Modellbahnbauzeit. Noch habe ich nicht wirklich richtige Lust in Waldesruh baulich tätig zu sein. Zwar kribbelt es beim Lesen diverser Internetforen schon mächtig in den Händen, aber der richtige Durchbruch kam noch nicht.

Da es am Wochenende wieder einmal geregnet hatte, bin ich in den Keller gegangen und habe mir Waldesruh wieder einmal angeschaut. Zu tun ist dort noch eine Menge und so habe ich mich überwunden, mit einigen Kleinigkeiten anzufangen. Die Lust kommt beim Machen!

Zu Beginn habe ich mich weiter mit dem Mühlenbach beschäftigt. Im oberen Bereich des Baches wurde weiter für die Begrünung gesorgt. Aus dem Gewässergestaltungsset von Busch 6046 hatte ich noch einige Pflanzen und diese wurden in das Bachbett eingepasst. Nun muss der Kleber noch trocknen und die Pflanzen können dann passgerecht ausgerichtet werden. Im Anschluss erfolgt dann die Aufbringung der finalen Wasserschicht und die Gestaltung kann dort fortgeführt werden.

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!