Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Auftakt zum FestumzugBeim gestrigen Festumzug schoss unser Fotograf teils unter Einsatz seiner Kameraausrüstung und seines Lebens Tausende von Fotos. Hier wollen wir eine kleine Auswahl davon zeigen:                                  Zur Eröffnung des Umzuges schreiten die Vertreter des Ortschaftsrates unter einem Transparent voran.

Hans Müller scheint bei den Feierlichkeiten doch schon etwas zu tief in die Flasche geschaut zu haben, wie sein schwankender Gang erahnen lässt. Da Rosi Heinrich in einem anderen Umzugsbild beschäftig ist, hat Frl. Krause die Vertretung übernommen. In der Mitte Egon Schulze.

Die Gemeindearbeiter aus Waldesruh

Die Gemeindearbeiter aus Waldesruh mit ihrem neuen Skoda LKW. Sie sind die Macher im Ort, durch ihre Arbeit verschönern sie Waldesruh und sparen gleichzeitig eine Menge Ausgaben.

Viehtrieb in WaldesruhDer alltägliche Austrieb des Viehs auf die Waldweide, wie er lange durchgeführt wurde, ist eine weitere Tradition. Zu diesen Zeiten hatte Waldesruh einen extra angestellten Ortshirten, der sich um die Kühe, Schweine, Pferde und anderes Nutzvieh der Einwohner kümmerte. Ist das Kevin auf dem Foto, der sich von seiner Jakkeline getrennt hat – oder ist Jakkeline noch im Wald verschollen?

Touristentouren durch Waldesruh

Eine Investition aus diesem Jahr: der Touristenbus für Waldesruh. Mit diesem Panoramabus werden Touren durch Waldesruh und die Umgebung durchgeführt. Urlauber und Touristen lernen so die wunderschöne Natur kennen.

Der uns zur Verfügung stehende Platz lässt natürlich nur eine kleine Auswahl der Fotos zu. Die gesamte Fotoausstellung ist demnächst im Rathaus zu sehen.

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!