Heute live: das Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon

Heute Abend ist es endlich soweit: das Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon wird live übertragen. Neben Deutschland treten noch weitere fünfundzwanzig Länder an. Wohin wird uns die Eurovisionsreise nächstes Jahr führen?

Wer gewinnt die Eurovisionstrophäe? Photo by: Thomas Hanses

Heute Abend live: das Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon

Auf diesen Tag des Jahres freue ich mich besonders! Denn heute um Mitternacht wird feststehen, wohin uns die Eurovisionsreise im nächsten Jahr führen wird. Ist es Zypern oder Israel? Geht es nach Irland oder bleiben wir in Deutschland? Es wird spannend!

Dieses Jahr umso spannender, da es keinen eindeutigen Favouriten gibt. Anders als die letzten Jahre. Dort hatte man sagen können, der Portugiese gewinnt oder Conchita gewinnt. Aber in diesem Jahr? Hoch bei den Wetten liegen Zypern, Israel und auf Platz drei die Iren! Auf jeden Fall wird es spannend bei der Punktevergabe. Ich tippe darauf, dass es ein Beitrag aus dem ersten Semifinale wird.

Den Abend werden wir hier im Pressezentrum verbringen. Ich denke, auch hier wird es eine gute Stimmung geben. Das war jedenfalls in den vergangenen Jahre so. Mal schauen, ob wir hier noch einen Käseigel auftreiben können.

Heute live: das Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon

Backstage @ Eurovision

Gerade haben wir noch die Gelegenheit gehabt hinter die Kulissen des Eurovision Song Contest zu schauen. Es war schon spannend zu sehen, wie es den Künstlern vor ihren Auftritten ergeht. Die Spannung war direkt zu spüren. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch gleich einmal die Bühnenausstattung von unserem Michael Schulte gecheckt. Alles in Ordnung, es läuft und es kann nichts passieren. 😉

Der deutsche Beitrag hat sich in den letzten Tagen beständig in den Wettquoten nach oben gearbeitet. Aktuell liegt er auf Platz +6 und damit unter den Top 10. Also letzter werden wir dieses Jahr wohl nicht.

Heute live: das Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon

Mariza und Michael Schulte beim Empfang der Deutschen Botschaft in Lissabon

Vorgestern waren wir zum Empfang der Deutschen Botschaft in Lissabon eingeladen. Der fand im Garten des Goetheinstitutes statt. Neben den portugiesischen Sängerinnen war natürlich auch Michael Schulte dort und gab ein paar Lieder zum besten. Der angeschnittene junge Mann links im Bild ist übrigens JUK von Radio Bremen Vier, der hier ebenfalls vom Contest berichtet.

Das Highlight war allerdings der Auftritt von Mariza, der weltbesten Fadosängerin. Sie tritt auch bei der Eröffnung vom Finale des Eurovision Song Contest aus Lissabon auf. Eurovisionlive.com hatte Gelegenheit, mit ihr ein Interview zu führen. Dieses könnt ihr euch hier anschauen.

Für den Abend wünsche ich euch bereits jetzt viel Spass. Möge der beste Beitrag gewinnen!

Torsten

Torsten

Hallo,ich bin Torsten. Das Leben machte mich zum Optimisten mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler …
Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.