Herbstzeit – Zeit zum Pilze sammeln

Die Herbstzeit ist auch immer Zeit zum Pilze sammeln. Wenigstens einmal pro Jahr geht es dann für uns hinaus in den Wald um nach diesen leckeren Waldfrüchten zu suchen.

Da Bremen in Sachen Wald recht wenig zu bieten hat, fahren wir in den Osten der Republik. Dorthin, wo es noch mehr Natur gibt – zum Beispiel nach Mecklenburg-Vorpommern.

So auch Anfang Oktober geschehen. Sonniges Wetter am Wochenende lud uns geradewegs ein, die Zeit im Wald zu verbringen. Spankörbe und Messer geschnappt und ab zum Pilze sammeln.

Für mich stand an diesem Tag aber nicht so sehr das Pilze sammeln an sich im Vordergrund. Meine Prämisse war die Fotojagd auf Pilze. Anbei einige kleine Impressionen der Pilzjagd. 

Nebenbei habe ich mich auch weiter mit meiner Fotoausrüstung beschäftigt und etwas neues ausprobiert: die selektive Farbe. Diese Funktion ist eine Art der Bildbearbeitung, die direkt in der Kamera durchgeführt werden kann. dabei kann man aus dem Originalfoto bis zu drei Farbtöne wählen. Nur die gewählten Farbtöne werden dann sichtbar, der Rest wird in Grautönen dargestellt.

Das Ergebnis könnt ihr hier an zwei Bildern anschauen.

Hallo, ich bin Torsten. Das Leben machte mich zum Optimisten mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.