Erstes Wasser im Mühlenbach! Auch an dieser Baustelle geht es nun in Waldesruh weiter.

Nachdem der obere Bereich des Baches gestaltet und mit Grün und Schilf bepflanzt war, habe ich nun die erste Lage des schon beim Wasserfall verwendeten Modellwassers in das Bachbett eingelassen.

Um am Mühlenbach schrittweise weiter arbeiten zu können, habe ich nach dem Schilfbewuchs eine Barriere aus Knetmasse errichtet. Dann wurde eine erste Schicht des Modellwassers in das Bachbett gegossen.

Noch sieht das Wasser weiss aus, es wird aber nach einiger Zeit farblos auftrocknen. Dann kommt eine zweite Schicht über die erste – natürlich immer in Fließrichtung.

Mit dem Modellwasser kann man auch noch Wasserpflanzen, Gestrüpp, Fische und andere Dinge eingiessen. Aufgrund seiner Struktur läuft das Wasser gut um diese Einschlüsse herum.