Erste Stellprobe am Ortskern von Waldesruh

Mit dem Aufbau Umbau des Bahnhofgleises wurde auch gleich die Grundlagen für den Ortskern von Waldesruh gelegt und eine erste Stellprobe durchgeführt.

20141026_Stellprobe_Ortskern_1

Dazu habe ich von der zugesägten Grundplatte die Gleistrasse des Bahnhofsgleises ebenfalls abgesägt.

Die Grundplatte für den Ortskern von Waldesruh werde ich im Gegensatz zur Gleistrasse nicht am Rahmen befestigen. Vielmehr soll diese herausnehmbar bleiben, da hier viel zu viele Kleinigkeiten gebastelt werden müssen. Es ist einfach bequemer diese Arbeiten nicht an der Platte erledigen zu müssen.

Auch für die Verkabelung ist es vorteilhafter, weil man sonst ständig unter die Anlage kriechen müsste. Schließlich wird man ja nicht jünger.

Bei der Stellprobe am Ortskern kommen die bereits fertig gestellten Häuser bzw. die zugeschnittenen Pappschablonen der Bausätze zur Anwendung. Somit mache ich mir einen ersten Eindruck, wie der Ortskern wirken könnte. Sicherlich wird das ein oder andere aber doch noch mehrmals umgestellt werden. Ich werde wohl demnächst erst einmal weitere Häuser fertigstellen bzw. restaurieren, um einen besseren räumlichen Überblick zu bekommen.

Weitere Grundplatten wurden ebenfalls noch zu gesägt. Erst habe ich überlegt, links vom eigentlichen Ortskern eine ebenfalls austauschbare Grundplatte anzufertigen, die u.a. für den Weihnachtsmarkt und als Festplatz genutzt wird. Wenn ich mir die Bilder aber nun anschaue, überlege ich, ob es nicht besser ist, das Rathaus weiter nach hinten zu versetzen und den kleinen Platz davor austauschbar zu machen und die Buden etc. dann hier aufzustellen.

Dann könnten der ursprünglich geplante Festplatz zusätzlich noch mit weiteren Häusern bebaut werden.

Am Bahnhof wird es einen kleinen Parkplatz geben. Auch ein Zeitungskiosk aus längst verflossenen Tagen wird bereitstehen und die Reisenden mit Lesestoff versorgen. Sicherlich wird es auch hier den Waldesruher Tagesboten geben.

Hallo, ich bin Torsten. Das Leben machte mich zum Optimisten mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.