Eine kleine vorweihnachtliche Überraschung hat Fräulein Krause von der Tourismusinformation: die WaldesruhCard wird ab Dezember eingeführt.

“Die WaldesruhCard kann ab dem 23.11.2015 im Rathaus abgeholt werden und ist ab dem 01. Dezember 2015 gültig.” kündigte Fräulein Krause an. Mit der Einführung der WaldesruhCard werden im Ort Waldesruh die Übernachtungskarte, Gutscheinhefte und Fahrscheine ersetzt.

“Der Besitzer einer WaldesruhCard braucht jetzt nicht mehr sämtliche Sparcoupons für die Waldesruher Ereignisse, Aktionen und Attraktionen bei sich zu führen. Er braucht nur die WaldesruhCard vorzuzeigen und kommt automatisch in den Genuß der jeweils aktuell angebotenen Ermäßigung.” freut sich Fräulein Krause. “Das spart dem Inhaber und uns nicht nur Geld, auch unsere Nerven werden dadurch geschont.”

Die WaldesruhCard wird in schwarz herausgegeben für alle Waldesruher Bürger und Bürgerinnen und in grün für alle Urlauber und Touristen. Ab dem 01. Dezember hat dann nur die jeweilige WaldesruhCard noch Gültigkeit. “Und die Leistung der WaldesruhCard kann sich sehen lassen!” ist Fräulein Krause überzeugt.

Der Waldesruher Tagesbote listet für alle Leserinnen und Leser die Vorteile auf:

  • kostenlos mit Bahn und Bus unterwegs in Waldesruh, Wilhelmsbrunn, Waldrode und Friedrichsrode
  • 25% ermäßigter Eintritt in alle gemeindeeigenen Museen und Ausstellungen (ausgenommen Eröffnungen) z.B. Nationalparkhaus, Drachenglashöhle, DDR-Museum, Spielzeugmanufaktur, Kaiser-Wilhelm-Ausstellung
  • Zugang zum Besichtigen der Bilder des Zyklus der Waldesruher Kulturbilder
  • wechselnde Menü-Angebote beim Bärenwirt
  • wechselnde Sonderangebote im Veranstaltungsbereich
  • kostenlose Printausgabe des Waldesruher Tagesboten (nur für schwarz)
  • automatische Berechnung des Kultur- und Erholungsbeitrag von 0,50 WT / Tag und Person (nur für grün)
  • 10% Ermäßigung auf Übernachtungskosten jeder Kategorie

Aktuelle und wechselnde Sonderangebote und Veranstaltungshinweise werden wie immer am Donnerstag im Waldesruher Tagesboten veröffentlicht.