Mit der Böschung vom Mühlenbach konnten wieder kleinere Arbeiten in Waldesruh durchgeführt werden. Die bisher hellen Quarzsteine erhielten eine Einfärbung.

Dazu habe ich rote Acrylfarbe mit viel grüner Acrylfarbe gemischt, bis ein schmuddelgrüner Farbton entstand. Diese wurde relativ flüssig dann auf die Böschungssteine aufgetragen.

20150117_Muehlenbach_BoeschungWenn ich mir jetzt so die Fotos anschaue, denke ich, dass ich das eigentliche Bachbett ebenfalls noch einmal mit diesem Farbton gestalte. Aktuell trocknet die Böschung.

20150117_Moeblierung_NP-HausDie Trocknungspause wurde genutzt, um das Umfeld des Nationalparkhauses weiter zu gestalten.

Hier wurden ein paar der selbstgebastelten Bäume gepflanzt und einige Möbelstücke wie eine Bank, Informationstafeln, Hinweisschilder und ein kleiner Brunnen installiert. Einige dieser Kleinteile kommen aus dem Busch Wald-Set, andere aus dem Wanderwege-Set von Faller.