Der Waldesruher Tagesbote informiert: Veranstaltungstips KW 45

Der Waldesruher Tagesbote informiert alle Waldesruher, Touristen und Urlauber über Veranstaltungstips in Waldesruh für das Wochenende. Was ist los in Waldesruh?

Freitag, 11.11.2016

  • 08:00 Uhr | Erzeugermarkt am Rathausplatz
  • ab 10:00 Uhr | Bezug der Ferienwohnungen für unsere Gäste
  • 14:00 Uhr – 15:00 Uhr | BegrüssungsKaffee im Rathaus
  • 19:00 Uhr | Gospelkonzert in der Kirche zu Waldesruh

+++ WERBUNG in den Veranstaltungstips+++

Bärenwirt’s Wochenendmenü „Ist kalt draußen“

  • alles für nur 2,99 WT
  • Vorspeise: Kräftige Hühnersuppe mit Grießklöscheneinlage
  • Hauptspeise: Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln
  • Dessert: warmer gedeckter Apfelkuchen
  • (auf Wunsch für unsere vegetarischen Gäste auch ein fleischloses Menü möglich)

+++ WERBUNG +++

Samstag, 12.11.2016

  • 11:00 Uhr | geführte Wanderung durch den Nationalpark
  • 14:00 Uhr | Spielspass für Kinder am Nationalparkhaus
  • 21:00 Uhr | Tanzabend beim Bärenwirt

Sonntag, 13.11.2016

  • 10:00 Uhr | Gottesdienst
  • 10:00 Uhr | Frühschoppen beim Bärenwirt
  • 14:00 Uhr | Tortenbufett bei Tante Rukolla
  • 20:00 Uhr | Abendkonzert in der Kirche zu Waldesruh

+++ WERBUNG in den Veranstaltungstips+++

Dampfend heiße Erbsensuppe mit Bauchspeck und knackiger Bockwurst – das richtige für kalte Tage! Immer an der Gulaschkanone beim Bärenwirt!

+++ WERBUNG +++

Ständige Ausstellungen in Waldesruh

  • Heimatstube im Rathaus | Waldesruh im Wandel der Zeit 
  • Heimatstube im Rathaus | Das geheime Tagebuch von Kaiser Wilhelm
  • Spielzeugwarenmanufaktur | Spielzeug aus Waldesruh
  • Nationalparkhaus| Nationalpark „Waldesruher Höhenzüge“
  • DDR-Museum| Leben in der DDR

In allen Museen öffnen wechselnde Sonderausstellungen (siehe Veranstaltungsplan).

Amtliche Bekanntmachungen des Ortsschaftsrates

  • Für den bevorstehenden Wintereinbruch werden die Streugutbehälter an den Straßen kontrolliert und aufgefüllt.
  • Die Einwohner werden hiermit an ihre Räumpflicht erinnert. Besen und Schaufeln sollten möglichst vorhanden und einsatzbereit sein.
  • Weihnachten in Waldesruh startet am 21. November. Alle Einwohner werden gebeten bis zum 20. November ihre Häuser geschmückt zu haben.
  • Die Beseitigung pflanzlicher Abfälle erfolgt nur noch über Abfuhr. Das Verbrennen im Garten ist untersagt. Nächster und LETZTER Abfuhrtag: 19.11.2016
  • Brennholzsammelscheine können ab sofort bei Förster Grünrock bezogen werden.
  • Weitere amtliche Bekanntmachungen sind den öffentlichen Aushängen zu entnehmen.

Edgar Ente ist ein Kind aus Waldesruh. Er interessiert sich sehr für die Natur und die Entwicklung seiner Heimat. Als Reporter hat er großen Anteil daran, dass der Ort Waldesruh quasi von der Öffentlichkeit „wieder entdeckt“ wurde und berichtet vornehmlich vom Leben aus diesem Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.