Christophs Radreise: „gespannt wie ein Flitzebogen“

Unterstütze mit einer Spende meine Aktion!

Spende per Banküberweisung

Christoph Lenger-Marx

DE 4050 0105 1755 6094 4000

ING DIBA

Stichwort: Christophs Radreise

Pressekontakt

Christoph Lenger-Marx (e-Mail)

Mobil Phone: +49 160 975 321 26

Christophs Radreise: von Bremen nach Burton upon Trent

Melde dich an und erhalte mit dem Newsletter alle Neuigkeiten auf tberg.de!

Bitte wähle eine Liste!*

Loading

Kostenloser Newsletter –  kein Spam – jederzeit abbestellbar!

Deine Daten werden nicht geteilt oder an Dritte verkauft! Hinweise zum Datenschutz, zum Widerruf, zur Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung findest du in der Datenschutzerklärung!

Christophs Radreise: „gespannt wie ein Flitzebogen“

Montag, noch 4 mal schlafen. Hört sich etwas an wie Weihnachten oder Geburtstag in meiner Kindheit. Aber die Nervosität ist ähnlich.

Christophs Radreise: „gespannt wie ein Flitzebogen“
Heute habe ich das Rad noch einmal in der Inspektion gehabt. Man fragte mich warum? Ich sagte: Nur so. Zur Sicherheit. Ich hatte keine Probleme oder Schwierigkeiten, aber ich wollte auch auf Nummer sicher gehen.

Zudem hatte ich heute Telefonate mit der Stadt Lingen und dem Kinderhospiz Löwenherz. Wir haben meine Planungen durchgesprochen und das Vorgehen am Freitag besprochen. Wir alle freuen uns sehr. Das kann man so sagen. Am Freitag werde ich mich mit beiden treffen und jeweils ein Geschenk für die jeweiligen Partner erhalten. Diese Geschenke werde ich bei meinem geplanten Empfang am Mittwoch, den 06.09. in Burton übergeben.

Nun heißt es noch ein paar Tage arbeiten und Freitag früh um 06 Uhr geht es dann los.

Wie sagt man so schön: gespannt wie ein Flitzebogen

Monday, 4 more sleeps. Sounds something like Christmas or birthdays in my childhood. But the nervousness is similar.

Today I had the bike inspected again. I was asked why? I said: Just like that. For safety. I didn’t have any problems or difficulties, but I also wanted to be safe.

I also had phone calls today with the city of Lingen and the Löwenherz children’s hospice. We discussed my plans and discussed the procedure on Friday. We are all very happy. You could say that. On Friday I will meet with both of them and receive a gift for each partner. I will be presenting these gifts at my planned reception on Wednesday, September 6th. delivered in Burton.

Now it’s time to work for a few more days and then it starts on Friday morning at 6 a.m.

As the saying goes: taut like a bow

Hier kannst du alle Artikel in chronologischer Reihenfolge lesen.

Christophs Radreise

About the Author: Christoph Lenger

Das bin ich: Christoph, 40 Jahre alt. Verheiratet, 2 Kinder. Ich wohne in Bremen. Am 01.09.2023 starte ich meine erste große Rad-Tour von ca. 1.000 km von Bremen nach Burton-upon-Trent in England.

Titel

Nach oben