Blogroll – meine Blogempfehlungen auf tberg.de

In den Anfängen des Bloggens gab es noch kein Google oder gar diese sozialen Netzwerke. Die Linkfreudigkeit war und ist heute immer noch eines der genialen Dinge am Bloggerdasein.

Geschrieben von Torsten Berg

Dieser Beitrag wurde am 02.02.2024 aktualisiert.

Erstellt wurde er am 17.05.2023 .

Blogroll – meine Blogempfehlungen auf tberg.de

In dieser Blogroll findest du meine Blogempfehlungen auf tberg.de. Hier verlinke ich verschiedene Blogs, die ich regelmässig gern lese. In den Anfängen des Bloggens gab es noch kein Google oder gar soziale Netzwerke. Die Linkfreudigkeit war und ist heute immer noch eines der genialen Dinge am Bloggerdasein.

Blogroll - meine Blogempfehlungen auf tberg.de

Was ist eine Blogroll?

Als ich an einem meiner ersten Blogs schrieb,  waren Blogrolls noch die heisseste Sache der (Blogger)Welt. Eine Blogroll ist eigentlich nur eine Linksammlung zu anderen Blogs. In einer Blogroll teilte man damals Links zu den Seiten anderer Blogger. Eine Blogroll ist eigentlich ein Relikt aus den Bloganfängen, hat aber nach wie vor eine grosse Relevanz. Heute wird das alles eleganter gehandhabt und die Links zu den Lieblingsblogs werden in SEO-optimierte Beiträge eingestreut.

In einer Blogroll verweist man auf seine Lieblingsseiten. Daher sind diese Verlinkungen dann auch echte Empfehlungen für die Leser. Sharing is caring! Bei meinen Lieblingsblogs geht es nicht so sehr um die Bekanntheit oder um grosse und internationale Seiten. Vielmehr lese ich diese Blogs gerne, weil sie Dinge reflektieren, zum Entdecken anregen oder weil sie einfach spannend sind.

Sind Blogs noch zeitgemäß?

Erfreulicherweise bloggen einige der Blogger und Bloggerinnen seit Jahren immer noch fleissig weiter. Leider muss ich aber feststellen, dass die Frequenz bei einigen meiner Lieblingsblogs doch arg abgenommen hat. Deutet sich hier ein weiteres Blogsterben an? Das wäre schade, denn mit jedem Verschwinden eines (kleinen) Blogs geht auch wieder etwas von der Vielfalt verloren. Und irgendwann gibt es dann nur noch einen Einheitsbrei. So, wie wir es bei vielen Aspekten im täglichen Leben bereits kennengelernt haben.

Meine Blogempfehlungen

In meinen Blogempfehlungen stelle ich Webseiten vor, die ich gern und regelmäßig besuche. Welche Blogs bevorzugst du und warum? Schreib mir einfach in den Kommentaren!

bewusst leben

  • einfach bewusst – Christof schreibt über Minimalismus, Nachhaltigkeit und vegane Ernährung im Alltag und beim Wandern. Dieses Blog gefällt mir, weil Christof zwischen seinen einzelnen Themenbereichen immer eine Verknüpfung zieht. Zudem lässt Christof seine Leser bei seinen Wanderungen virtuell teilhaben.
  • frugalisten.de – Wenn Oliver 40 Jahre alt ist, will er nicht mehr arbeiten! Wie er das hinbekommen möchte, schreibt er in seinem Blog. Interessant auch, wie er dabei die Klippen des Lebens umschifft.

entdecken

  • Austria Insiderinfo – Horst bloggt über Wandern, Fotografie und Nachhaltigkeit. Also fast so meine Themen. Nur eben aus Österreich und nicht weniger spannend!
  • blickgewinkelt – hier findet der aufmerksame Leser von Allem ein bisschen. Reisen und Fotografie sind die Schwerpunkte. Die reisebegeisterte Inka berichtet gerne vom seenreichen „Vorgarten Berlins“ und ist dafür viel in Brandenburg unterwegs. Sie bloggt aber auch von Reisen in weite Ferne.
  • breitengrad66.de – Thomas berichte auf seinen Seiten von seinen Reisen vor der Haustür oder der weiten Welt. Dabei lässt er uns nicht nur an den üblichen Touristenrouten teilhaben, sondern zeigt auch Orte, zu denen nicht jeder gelangt. So klettert er schon mal dem Hermann im Teutoburger Wald in den Kopf.
  • Côte d’Azur umlimited –  aus ihrer 2. Heimat, der Côte d’Azur berichtet Katrin über Entdecken und Genießen.
  • Erkunde die Welt – von Südbaden aus erkundet Michael mit seiner Familie die Welt. Fast schon Tradition sind die jährlichen Fotoparaden, an denen ich auch teilnehme. Hier zum Beispiel.
  • Ferngeweht – auf dem Blog von Sabine findest du vieles, was dein Fernweh wecken könnte. Also sei vorsichtig.
  • Hier Da Dort Blog für individuelles Reisen – HIER in Deutschland, DA in Europa und DORT in der Welt sind Gabi und Michael unterwegs.
  • Jansens Pott – Ein Fotoblog aus den Ruhrgebiet, das ehemalige Reisen-Fotografie.de – Besonders sehenswert finde ich hier die Fotoberichte aus den vielen besuchten Zoos, Tiergärten und anderen zoologischen Einrichtungen mit vielen Fototipps
  • Wildlife Travel | Ein Blog über weltweite Tierbegegnungen  – Tanja berichtet auf ihrem Blog nicht nur über Tierbegegnungen. Weitere Themen sind Umwelt- und Artenschutz und Citizen Science.

lost places

  • urban exploration – schöne (um nicht zu sagen – Geile!) Fotos von verlorenen Plätzen, welche voller Achtung gegenüber dem sind, was diese Orte noch heute ausdrücken.

schützen

  • naturgebloggt – Natur und Naturschutz sind in unserer heutigen, vom Menschen vollkommen geprägten Zeit wichtiger denn je.

sonstiges

  • Der Shopblogger – Björn schreibt über den täglichen Wahnsinn in einem Supermarkt. Und der befindet sich ganz bei mir in der Nähe. :-)

 

Kommentieren, Anregen und Diskutieren

  1. Sabine von Ferngeweht 17. Mai 2024 at 17:40 - Reply

    Oh, ich freu mich, dass ich in Deiner Liste auftauche. Dankeschön 😊

  2. ClaudiaBerlin 29. Mai 2023 at 8:51 - Reply

    Danke für die interssante Blogliste, hab da gleich eins (breitengrad66) entdeckt, das ich sehr inspirierend finde!

    Obwohl immer wieder vom Blogsterben die Rede ist, habe ich nicht den Eindruck, dass es heute weniger Blogs gibt.
    Einige haben tatsächlich aufgehört, weil sie keine Lust hatten, sich mit den Erfordernissen der DSGVO
    auseinander zu setzen, was ich schade finde! Es geht nämlich trotz alledem weiter und Technik-Umbrüche
    hat es auch immer wieder gegeben in den 24 Jahren, die ich in meinem Hauptblog blogge.

    Totgesagte leben länger!

    P.S. Das Kommentarfeld hier ist etwas SEHR breit!

    • Torsten 30. Mai 2023 at 7:58 - Reply

      Hallo Claudia,

      danke für die Rückmeldung bzgl. des Kommentarfeldes. am Desktop wird es wirklich sehr breit angezeigt. Das habe ich gerade geändert.

      Wegen des Blogsterbens – mir fällt immer mehr auf, daß (von mir) gelesene Blogs immer häufiger weniger oder gar nicht mehr bloggen. Vielleicht muß ich mir nur neue Blogs suchen :-)

      Beste Grüsse