Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

BeleuchtugnssockelWenn es abends dunkel wird in Waldesruh, dann flammen überall in den Häusern Lichter auf. Diese Lichter geben der Modelleisenbahn Leben und sind deshalb auch ein wichtiger Bestandteil jeder Anlage. Heutzutage gibt es einige nette Spielereien rund um dieses Thema.

Für meine Häuser verwende ich erst einmal die herkömmliche Beleuchtung – d.h. es gibt eine Lampe unter jedem Haus und fertig ;-). Das soll aber nicht bedeuten, dass es in entfernter Zukunft noch einige Spielereien geben wird.

Als Beleuchtungssockel benutze ich noch die aus der DDR bekannten Fassungen aus Messing mit den kleinen Glübirnchen. Diese habe ich noch von meiner ersten Anlage und sie funktionieren auch noch!

Niemand macht keine Fehler! Wenn Ihr einen Rechtschreibfehler findet, benachrichtigt mich bitte, indem Ihr den betreffenden Textteil markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst. Vielen Dank!