Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Beginn der Sanierung des Hagentales in WaldesruhZeitnah mit dem Bau der Eisenbahnbrücke wurde auch mit den Sanierungsarbeiten im Hagental begonnen.

Das Hagental zieht sich vom westlichen Ortskern Waldesruh am Verladegleis entlang hin zum Alten Steinbruch.

Hier im Hagental befindet sich das Sägewerk der Firma Emil Holzbrett & Co.

Zuallererst wurde auch hier wieder die Felswand hergerichtet, welche auch wieder grundiert und farblich behandelt wird. Vor der Felswand liegt das Betriebsgelände des Sägewerkes mit einem kleinen Lagerplatz für Stammholz. Das bearbeitete Holz wird dann über das Verladegleis mittels Bahn oder direkt vom Werk per LKW zu den Kunden transportiert.

Über das Betriebsgelände führt, beginnend mit der Zufahrtsstrasse zum Werk ein kleiner Wanderweg in den Steinbruch hinein zum Eingang der Drachenglashöhle. Die Situation des Wanderweges über ein Sägewerk ist sogar der Wirklichkeit in meiner Heimat abgschaut – allerdings ohne Gleisanschluss.