Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Bauer Raffke wurde lange nicht in Waldesruh gesehen. Er ist sauer. Nicht nur, dass der Ortsschaftsrat ihm mit der Ausweisung des Nationalparks einen Strich durch sein Megahotelprojekt gemacht hat. Keiner will seine Sommerrodelbahn im Ort haben.

Und jetzt laufen ihm auch noch seine Erntehelfer davon! Seine Erdbeeren, die er für einen guten Preis an eine Supermarktkette verkauft hat, verschimmeln auf den Feldern. Niemand will sich bei ihm für 5 Euro die Stunde den Buckel krumm machen. Richtig undankbar sind die Waldesruher. Nun überlegt er, ob er seine Felder nicht als Bauland umwidmen kann. Dazu wird er sich heute abend einmal zum Abendessen mit einem Mitarbeiter der Baubehörde des Landkreises treffen. Mal sehen, ob man da nicht etwas einfädeln kann …