Das Rollmaterial in Waldesruh

Das Rollmaterial in Waldesruh

Viel wurde bisher über Waldesruh, seine Bewohner und seine Natur geredet und geschrieben. Nur einige seltene Beiträge über die Bahn und dem Bahnfuhrpark in Waldesruh.

Geschrieben von Torsten Berg

Dieser Beitrag wurde am 31.10.2023 aktualisiert.

Erstellt wurde er am 29.10.2013 .

Das Rollmaterial in Waldesruh

Viel wurde bisher über Waldesruh, seine Bewohner und seine Natur geredet und geschrieben. Nur einige seltene Beiträge über die Bahn und dem Bahnfuhrpark in Waldesruh. Aus diesem Grund nun einmal ein aktuelles Foto.

Das Rollmaterial in Waldesruh

Von links: die BR 118 – eine Mehrzweckdiesellokomotive mit Personenreisewagen; BR 24 mit den ganzen Güteranhängern; BR 80 mit den sogenannten Donnerbüchsen. Nicht auf dem Bild ist eine BR 120, welche dringend einer Reparatur unterzogen werden sollte.

Die Zugpaarungen sind willkürlich, jedoch ist der Einsatzbereich der einzelnen Lokomotiven schon klar umrissen. Die kleine 80 wird den Rangierbetrieb gewährleisten, die BR 24 mit den Urlaubern durch die Landschaft dampfen und den Güterverkehr im Regionalbereich abdecken. Die beiden Diesellokomotiven werden den überregionalen Personen- und Güterverkehr abwickeln. Geplant ist zudem die Anschaffung einer stärkeren Dampflokomotive.

In diesem kurzem Video gibt es bereits einige kleine Impressionen vom Bahnbetrieb in Waldesruh (Stand 30.10.2013)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Beiträge über das Rollmaterial in Waldesruh

Kommentieren, Anregen und Diskutieren

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren!

Titel

Nach oben