Bärenwirt’s Kochbuch: Waldesruher Kürbiscremesüppchen

Geschrieben von Edgar Ente

Dieser Beitrag wurde am 19.03.2021 aktualisiert.

Bärenwirt’s Kochbuch: Waldesruher Kürbiscremesüppchen

Traditionell, regional und saisonal ist die Küche des Bärenwirtes. Er ist die Koryphäe des guten Essens in Waldesruh!  In Kooperation mit dem Waldesruher Tagesboten erlaubt der Bärenwirt nun allen Lesern einen Einblick in Bärenwirt’s Kochbuch. Die Frage, “Was essen wir denn heute?” sollte von nun an der Vergangenheit angehören!

Bärenwirt's Kochbuch: Waldesruher Kürbiscremesüppchen

Heute: Waldesruher Kürbiscremesüppchen

Einkaufsliste (Zutaten für 4 Personen)

  • 1000g Kürbisfleisch
  • 4 Kartoffeln
  • 4 Karotten
  • 2 Apfel
  • 2 große Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • Weisswein oder Orangensaft
  • saure oder süsse Sahne

Zubereitung

Alle Zutaten in kleine Stücke schneiden und in einem Liter Wasser mit Gemüsebrühe weich kochen. Mit einem Passierstab passieren, evtl. noch etwas Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Süppchen mit einem “großen” Schuss Weisswein oder Orangensaft verfeinern.

Auf Tellern mit einigen Klecksen saurer oder süßer Sahne garnieren.

Kommentieren, Anregen und Diskutieren

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren!