Letzte Aktualisierung am 8. Oktober 2020

Traditionell, regional und saisonal ist die Küche des Bärenwirtes. Er ist die Koryphäe des guten Essens in Waldesruh!  In Kooperation mit dem Waldesruher Tagesboten erlaubt der Bärenwirt nun allen Lesern einen Einblick in Bärenwirt’s Kochbuch. Die Frage, “Was essen wir denn heute?” sollte von nun an der Vergangenheit angehören!

Bärenwirt's Kochbuch: Rote-Bete-Tarte mit Mozzarella

Heute: Rote-Bete-Tarte mit Mozzarella

Einkaufsliste (Zutaten für 6 Stücke)

  • 300 g vorgegarte Rote Bete (oder auch selbstgaren)
  • 200 g Crème fraiche
  • 2 EL Pesto alla Genovese
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g frischer Blech-Pizzateig (am besten selbstgemacht; aus dem Kühlregal geht zur Not)
  • 125 g Mozarella
  • 5 Stiele Basilikum

Zubereitung

 

Rote Bete in Scheiben schneiden. Crème fraiche und Pesto glatt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pizzateig entrollen, mit Backpapier auf ein Backblech legen. 2 cm Rand rundherum aufrollen und andrücken. teig mit der Pesto-Creme bestreichen.

Teig mit Rote-Bete-Scheiben belegen. Mozzarella darüberzupfen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 Grad / Umluft: 200 grad) 10-15 Minuten backen. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Tarte aus dem Ofen nehmen und mit den Basilikumstreifen bestreuen.

Schnelles und leichtes Rezept!