Traditionell, regional und saisonal ist die Küche des Bärenwirtes. Er ist die Koryphäe des guten Essens in Waldesruh!  In Kooperation mit dem Waldesruher Tagesboten erlaubt der Bärenwirt nun allen Lesern einen Einblick in Bärenwirt’s Kochbuch. Die Frage, “Was essen wir denn heute?” sollte von nun an der Vergangenheit angehören!

Heute: Harzer mit Musik

Einkaufsliste (für 4 Portionen)

  • 400 g Harzer Roller
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • 12 EL Essig
  • 16 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebeln in Ringe schneiden, die Ringe dann in einen tiefen Teller oder Schüssel geben. Essig und Wasser dazu und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut durchmengen.

Den Harzer Roller längs halbieren oder nach Belieben die Stücke ganz lassen. Einige Köche schneiden den Harzer auch in mundgerechte Stücke. Den Käse in den Teller / Schüssel geben und mit den Zwiebeln und dem Sud bedecken.

Mindestens für 4-5 Stunden an einem kühlen Ort (Kühlschrank oder Keller) ziehen lassen.

Entweder pur genießen oder auf einer Scheiben frischen dunklem Brot.