Blogarchiv

--Blogarchiv
Blogarchiv2019-06-26T13:43:00+02:00

Ich bin dann mal die Welt retten – gern auch zum 1.000 Mal

Können wir noch die Welt retten? Angesichts von Erderwärmung, Klimakatastrophe, Ressourcenverbrauch, Artensterben und weiteren hausgemachten Katastrophen ist diese Frage schwerlich zu beantworten. Sollen wir überhaupt noch etwas versuchen, um die Welt retten zu können? Meinerseits ein eindeutiges JA! Warum sollen wir eigentlich die Welt retten? Echt? Ihr fragt nach dem Warum? […]

Die 4 Bremer Stadtmusikanten in Waldesruh

In Bremen werden 200 Jahre Bremer Stadtmusikanten gefeiert. Bereits seit März und noch bis Ende September finden deshalb viele Veranstaltungen rund um die vier tierischen Musikanten statt. Das Märchen der Gebrüder Grimm kennt wohl jedes Kind. In Wahrheit ist dann doch einiges anders gelaufen. als man es sich immer erzählt. Möchtest du wissen, was die Bremer Stadtmusikanten mit Waldesruh verbindet? Dann solltest du hier weiterlesen. […]

Von |11.09.2019|Kategorien: waldesruh, 6. Bewohner, Geschichten aus Waldesruh|Schlagwörter: , |0 Kommentare

#Blogger4Natur: Domenik von Naturfotografie Domenik Schmid

Wieder einmal ist es Zeit für ein neues #blogger4natur – Interview. In meiner Reihe #blogger4natur möchte ich Blogger und andere verrückte Menschen interviewen, denen die Natur am Herzen liegt. Dabei lege ich bewusst Wert darauf, euch eine breite Palette von naturbegeisterten Menschen vorzustellen. Denn Natur schützen fängt meiner Meinung nach mit dem Begeistern für die Natur an. Wenn du auch Lust darauf hast, hier ein Interview zu geben, dann meld dich doch einfach bei mir! Heute: Domenik von Naturfotografie Domenik Schmid […]

Von |02.08.2019|Kategorien: #blogger4natur|Schlagwörter: , , , |2 Kommentare

Storchenpflegestation Wesermarsch in Berne

In der Storchenpflegestation Wesermarsch in Berne ist man mittendrin in der Natur. Und das kann man wirklich wörtlich nehmen. In dem vom Verein Storchenpflegestation Wesermarsch e.V. eingerichteten Beobachtungspunkt ist man umringt von Storchenhorsten. Die Besucher können wie in einem Kino live beim Storchenleben dabei sein. Rundherum klappert und fliegt es. […]

Auf Expedition zu unseren wilden Wölfen mit Biosphere Expeditions

[Pressereise] Auf Expedition zu unseren wilden Wölfen zu gehen war immer ein Traum von mir. Besonders, nachdem dieses Raubtier wieder bei uns in Deutschland heimisch geworden ist. Dank der gemeinnützigen Organisation Biosphere Expeditions wurde dieser Traum für mich wahr. Ich durfte für eine Woche hautnah auf den Spuren unserer wilden Wölfe in der Lüneburger Heide unterwegs sein. Was ich dabei erlebt habe, könnt ihr in meinem kleinen Expeditionstagebuch nachlesen. […]

#Blogger4Natur: Tanja Heinz von Wildlife Travel

Wieder einmal ist es Zeit für ein neues #blogger4natur – Interview. In meiner Reihe #blogger4natur möchte ich Blogger und andere verrückte Menschen interviewen, denen die Natur am Herzen liegt. Dabei lege ich bewusst Wert darauf, euch eine breite Palette von naturbegeisterten Menschen vorzustellen. Denn Natur schützen fängt meiner Meinung nach mit dem Begeistern für die Natur an. Wenn du auch Lust darauf hast, hier ein Interview zu geben, dann meld dich doch einfach bei mir! Heute: Tanja Heinz von Wildlife Travel […]

Von |05.07.2019|Kategorien: #blogger4natur|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare

Wilde Wölfe in der Lüneburger Heide – Expeditionstagebuch

[Pressereise] Unterwegs im Wilden Deutschland bin ich auch die nächsten Tage. Zusammen mit der gemeinnützigen Organisation Biosphere Expeditions werde ich eine Woche lang als sogenannter Bürgerwissenschaftler auf den Spuren der wilden Wölfe in der Lüneburger Heide sein. Ob ich dabei wirklich auf wilde Wölfe treffen werde, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Dazu gehört sicher eine Riesenportion Glück. Damit ich euch (zumindest virtuell) mitnehmen kann, möchte ich dieses Expeditionstagebuch Wilde Wölfe in der Lüneburger Heide führen. […]

Weintasting im Bordeaux und das Städtchen Saint-Émilion

Unsere Entdeckungstour durch das Bordeaux geht weiter: heute steht etwas Weintasting im Bordeaux und das Städtchen Saint-Émilion auf dem Plan. Das Wetter lädt förmlich zu Entdeckungen. Was wäre die Weinbauregion Bordeaux ohne die vielen kleinen Weingüter, von denen etliche sogar weltbekannt sind? Keine Frage, dass wir auch wenigstens ein paar davon besuchen wollen. […]

Von |02.07.2019|Kategorien: Frankreich, essen und trinken, unterwegs, wein|Schlagwörter: , , |2 Kommentare

Dune du Pilat – die grösste Wanderdüne Europas

Dune du Pilat – die grösste Wanderdüne Europas soll hier in der Nähe sein! Das muss ich mir anschauen. So etwas interessiert mich wahnsinnig! Aber vorher machen wir einen Abstecher zum Cap de ferret. Im Beitrag erfährst du, warum sich das Cap de ferret für uns nicht gelohnt hat und dafür die grösste Wanderdüne Europas umso mehr! […]

Von |27.06.2019|Kategorien: unterwegs, Frankreich, momente in der Natur|Schlagwörter: , , , |2 Kommentare

Unterwegs im Bordeaux: Chateau de Monbazillac, Issigeac und Bergerac

Unterwegs im Bordeaux in Frankreich. Wir besuchen das Chateau de Monbazillac, Issigeac und Bergerac. Während unseres mehrtägigen Aufenthaltes besichtigen wir einige der Sehenswürdigkeiten dieser alten Weinbauregion. Ich war selbst überrascht, wie schön und ursprünglich die Natur und Landschaft, aber auch die Orte noch sind. Aber schaut selbst! […]

Von |25.06.2019|Kategorien: Frankreich, essen und trinken, unterwegs, wein|Schlagwörter: , |0 Kommentare