Letzte Aktualisierung am 16. September 2020

Auf dem Modellbahnmarkt gibt es mittlerweile viele Starter-Kits, zum Beispiel das Set von Busch 6043 Wiese & Wald Bodengestaltung. Mit diesen hat man vielerlei Möglichkeiten bestimmte Materialien und ihre Verwendung zu testen, ohne erst große Mengen Material einzukaufen.

Busch_6043_Wald_und_Wiese_VS

Für die naturgetreue Gestaltung von Gras- und Waldböden habe ich mich für das Starter-Kit Nr 6043 von Busch “Wiese & Wald” entschieden. In diesem kleinen Paket ist vieles enthalten: Streumaterial für Gräser in verschiedenen Farben und Längen, Streumaterialien für Waldboden und Wege, Bausätze für Wiesenblumen, Lupinen, Teichfolie,Pilze und weiteres. Alles in handlich kleinen Mengen. So kann man nach Lust und Laune ausprobieren und testen. Ausführliche, farbige Anleitungen zeigen Schritt für Schritt wie man zu einem schönen Ergebnis kommt. Zusätzlich sind auch einige Tips von Profis enthalten.

Hat man etwas gefunden, was einem auf der eigenen Anlage dann richtig zusagt, ist es kein Problem diese Materialien in größerer benötigter Menge nachzuordern. Teile und Materialie, welche nicht sofort verbraucht werden, kommen in die Bastelkiste. Irgendwann braucht man genau so etwas.

Busch_6043_Wald_und_Wiese_RS

Auch wenn einige Teile für Grobmotoriker für mich nicht gerade geeignet sind, macht die Verwendung und der Zusammenbau doch Spass, ist einfach und geht gut von der Hand. Ein kleines Manko ist, das benötigter Klebstoff und spezielles Arbeitsmaterial nicht enthalten ist. Dieser Punkt dürfte aber nicht weiter relevant sein, denn vieles hat der Modellbauer bereits zu Hause in Verwendung.

Finden kannst du dieses Produkt in jedem gut sortierten Modellbahngeschäft oder im Internet.