Aprilscherz: Keine Zombies durch Virus in Waldesruh

Entgegen der gestrigen Meldung kann das Waldesruher Rathaus stolz verkünden, dass es keine Zombies durch ein Virus in Waldesruh gibt. Hier waren die Leserinnen und Leser des Waldesruher Tagesboten wohl einem Aprilscherz auf den Leim gegangen.

Aprilscherz: Keine Zombies durch Virus in Waldesruh

Der Virus war ein Aprilscherz aus Waldesruh

„Bei den Überlegungen zu unserer Aprilscherzgeschichte waren uns allen wohl die Fantasien durchgegangen.“ schmunzelte Ortsvorsteher Egon Schulze in der Nachbetrachtung. „Wir haben wohl zuviel TWD geschaut. Und dann ist da noch der Coronavirus, der aktuell die Welt in Atem hält. Da mussten wir einfach diese Storie machen.“

Auch unser Fräulein Krause freute sich: „Man muss ja aus jeder schlechten Situation etwas Gutes machen. Dafür sind wir Waldesruher ja bekannt. Man darf doch nicht den ganzen Tag jetzt mit gebeugtem Rücken und eingezogenen Kopf durch die Gegend laufen. Kontaktverbot, Hamsterkäufe und geschlossene Kneipen sind ja schon allein ziemlich schlimm. Das Leben geht ja trotz Corona weiter. Zwar langsamer als sonst, aber essen und zur Toilette muss ja wohl jeder. Dazwischen darf auch mal gelacht werden.“

Den Waldesruhern kam es bei dieser Aktion zugute, dass aufgrund behördlicher Anordnungen seit Tagen auch keine Urlauber und Gäste mehr in die Urlaubsregion Waldesruh reisen dürfen. „Der Ort ist quasi genauso verlassen wie vor acht Jahren, als Waldesruh für die Öffentlichkeit wiederentdeckt wurde. So hatten wir viel Platz und vor allem Zeit die Kostüme herzurichten und die Fotos zu machen.“ erzählte Egon Schulze weiter. „Und wir haben immer darauf geachtet, das die einzelnen Personen genügend Abstand zueinander hatten.“

Aprilscherze im 7. Jahr

Der Waldesruher Tagesbote möchte natürlich auch wissen, ob dieser Aprilscherz in Anbetracht der aktuellen Lage nicht etwas zu weit geführt war. Als Antwort hatte unser Fräulein Krause eine Gegenfrage bereit: „Wie wahrscheinlich ist es, das sich Menschen durch einen Virus in Zombies verwandeln? Sehen sie … „. Mittlerweile erscheint der Aprilscherz aus Waldesruh im 7. Jahr!

Die Waldesruher wünschen allen ihren Leserinnen und Lesern von Herzen die beste Gesundheit und immer ein Stück Sonne im Herzen.

Hier kannst du weitere April-April-Geschichten der letzten Jahre lesen: