10 Gründe, warum du wieder einmal eine Postkarte versenden solltest

>Werbung<<Aus dem Urlaub eine Postkarte versenden ist doch so etwas von Steinzeit. Oder? Ich habe einen Weg entdeckt, der dieses alte Ritual unserer Eltern mit der neuen Technik verbindet.

 

Nostalgische Zeiten, als wir noch eine Postkarte versenden konnten

Ihr kennt das bestimmt auch noch aus eurem Familienurlaub. Eure Eltern haben an jedem Urlaubsort in einem kleinen Laden Postkarten und Briefmarken gekauft und diese dann als Urlaubsgruss an die Daheimgebliebenen verschickt. Bei uns gehörte jedenfalls diese Urlaubsbeschäftigung schon als kleines Ritual zum Urlaub dazu. Später habe ich mich selbst auch zu Hause über jede Postkarte, die ich erhielt, wahnsinnig gefreut.

So kommt der Hauch der weiten Welt persönlich nach Hause. Und dadurch, dass jemand an dich eine Postkarte versenden tut, zeigt er auch, dass er an dich denkt. Doch heute noch in einem kleinen Kiosk oder Tabakladen eine Postkarte plus Briefmarke zu kaufen, zu beschreiben und dann einen Postkasten suchen, um die Postkarte versenden zu können, ist doch nicht mehr ganz so zeitgemäss.

Ich habe nun einen Weg gefunden, wie man heute zeitgemäss eine Foto Postkarte versenden kann. Seit kurzem nutze ich den Onlinedienst von mypostcardDamit kann ich bequem und ohne grossen Aufwand Postkarten digital erstellen und versenden. Und wenn ich möchte, ist jede von mir versendete Postkarte ein Unikat! Die Mypostcard-APP kann sogar Fotos aus deinem Instagram-Account verwenden.

Was liegt jetzt eigentlich näher, das Hobby der Fotografie mit dem Versenden von Postkarten zu verbinden?

10 Gründe, warum du wieder einmal eine Postkarte versenden solltest

1 – du erschaffst deine eigenen Erinnerungsstücke

Erinnerungen mit einem Foto festzuhalten ist eine der schönsten Möglichkeiten um diesen einen Moment zu verewigen. Schaust du dir nach einiger Zeit wieder das Foto an, so kommen unweigerlich wieder die Gedanken und Gefühle in dein Bewusstssein. So wie es zu der Zeit war, als du das Foto gemacht hast. Und ist eine Postkarte etwas anderes als ein Foto?

2 – du teilst deine Erinnerungen mit deinen Freunden

Du bist an einen bestimmten Ort, an dem du schon immer sein wolltest. Du geniesst den Augenblick! Spontan kommen dir deine Freunde in den Sinn. Wie schön wäre es diese jetzt ebenfalls hier zu haben. Mach ein Foto, erschaffe daraus eine Postkarte und schon kannst du diesen Augenblick mit deinen Freunden teilen.

3 – du kannst kinderleicht einzigartige Postkarten machen

Überall kannst du Postkarten kaufen. Doch schon im Verkaufsständer siehst du, das es Massenware ist. Immer wieder das gleiche Touristenmotiv mit der ewig gleichen Perspektive. Durch ein selbstgeschossenes Foto erschaffst du deine eigene einzigartige Postkarte. Mit einer Perspektive und einem Motiv, welches du selbst bestimmst!

4 – du belastest dein Reisebudget nicht mit dem Kauf von Postkarten und Briefmarken

Eine gute Postkarte kostet zwischen 1,00 und 2,00 Euro. Manche sind noch teurer. Dazu kommt dann das Porto für die Briefmarke. Schnell hast du so 20 Euro ausgegeben. Mit einem Handy und der passenden APP wie mypostcard kannst du flexibler und günstiger Postkarten rund um die Welt verschicken. Einfacher Postkarten online versenden kannst du gar nicht! Am Ende dieses Textes bekommst du übrigens einen Code, mit welchem du mit der Mypostcard-APP deine erste Postkarte frei erstellen und versenden kannst.

5 – du brauchst keine Karten mit dir herum zu schleppen

Nach dem Kauf musst du die Karten dann auch noch transportieren, schreiben und einen Postkasten suchen. Günstiger und einfacher geht es auch hier mit der APP von mypostcard. Du hast die Postkarten und auch Briefmarken schon im Handy. Und Daten wiegen ja nichts. 🙂

6 – du musst keinen Postkasten suchen

Dein Handy ist auch dein Postkasten. Du brauchst nicht mehr lange danach zu suchen. Und du brauchst dich auch nicht nach den Öffnungszeiten von Postfilialen zu richten. Mit der eingesparten Zeit bist du flexibel genug, um deinen Traumort weiter zu entdecken. Mit der Mypostcard-APP kannst du wählen, ob deine Postkarte analog mit der Post oder digital per email verschickt werden soll. Ich mag es nostalgischer und wähle die analoge Variante. 🙂

7 – du kannst von jeder beliebigen Stelle eine Postkarte versenden

Egal, wo du dich gerade aufhältst, du kannst immer eine Postkarte schicken. Vorausgesetzt du hast Internet. Ich verschicke mittlerweile auch Postkarten, wenn ich auf einer Naturfotografie-Safari bin. Direkt aus der Natur heraus. Ein guter Zeitvertreib, wenn es mal wieder etwas länger dauert.

8 – dein Foto sagt mehr als tausend Worte

Mit guten Fotos kannst du eine Menge ausdrücken. Über das reine Knipsen hinaus kannst du Gefühle und Stimmungen transportieren. Wenn du ein gutes Foto hast, sagst du mehr als tausend Worte. Und ein gutes Foto ist mindestens eine Postkarte wert!

9 – deine Postkarten lassen dich und deine Freunde träumen

Träume von deinem nächsten Ziel. Visualisiere deine Träume mit einer Postkarte. Vielleicht hat dir ein Freund einen Kartengruss gesendet von einem Ort, welchen du noch nicht kennst. Wie wäre es denn, wenn dies dein nächstes Traumziel ist?

10 – deine Postkarten sind recycelbar

Wenn du dich gerade von deiner grossen Liebe getrennt hast und jetzt vor euren gemeinsamen Postkarten am Kühlschrank stehst, denke daran, dass Postkarten Papier sind. Wenn sie weg sollen, dann in die Papiertonne. Das ist umweltfreundlich und aus dem recycelten Papier entsteht wieder etwas nützliches. Das funktioniert übrigens auch, wenn du zuviel Postkarten hast.

Wann willst du deine nächste Postkarte versenden?

Jetzt habe ich dir 10 Gründe genannt, warum du wieder einmal eine Postkarte versenden solltest. Ich selbst versende gern Postkarten. Meistens aus dem Urlaub oder von kurzen Reisen. Jetzt, wo ich meine eigenen Postkarten erstellen kann, werde ich es noch häufiger machen. Denn ich bin nicht mehr an die Postkartenverkäufer gebunden. ich mache mir meine eigenen Postkarten!

Probier es doch einfach einmal aus! Die Mypostcard-APP ist einfach zu benutzen. In weniger als drei Minuten hast du mit wenigen Klicks eine Postkarte erstellt und weltweit verschickt. Mit meinem Code „Postkartenliebe“ kannst du sogar deine erste Postkarte umsonst versenden!

Übrigens: Mit der APP von mypostcard kannst du auch XXL-Postkarten oder Grusskarten mit Umschlag versenden. Oder sogar eine Box mit bis zu 30 deiner besten Fotos. Das wäre doch auch ein super Geschenk zum Geburtstag?

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Hallo, ich bin Torsten. Das Leben machte mich zum Optimisten mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler …

6 Replies to “10 Gründe, warum du wieder einmal eine Postkarte versenden solltest”

  1. Das ist ja eine echt wundervolle Idee. Das werde ich bei unserer nächsten Reise sofort in die Tat umsetzen. Ich bin mir sicher, dass sich meine Familie zuhause sehr darüber freuen wird!

    1. Ich entdecke gerade das „neumachen“ von alten Dingen. Ist extrem spannend und entschleunigend. Auch das mit den Postkarten.

      beste Grüsse Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.